2016/2017

NorderstedtHannover – SpVgg Fürth

Hinrunde

  • 01 | SpVgg Fürth (41) – 1860 München (12) | Sonntag, 07.08.2016
  • 02 | Hannover 96 – SpVgg Fürth (1) | Sonntag, 14.08.2016
  • 03 | SpVgg Fürth – Wismut Aue | Samstag, 27.08.2016
  • 04 | Düsseldorf – SpVgg Fürth | Sonntag, 11.09.2016
  • 05 | SpVgg Fürth – Würzburger Kickers | Freitag, 16.09.2016
  • 06 | Nürnberg – SpVgg Fürth | Dienstag, 20.09.2016
  • 07 | SpVgg Fürth – Sandhausen | Freitag, 23.09.2016
  • 08 | VfB Stuttgart – SpVgg Fürth | 30.09 – 03.10.2016
  • 09 | SpVgg Fürth – Heidenheim | 14. – 17.10.2016
  • 10 | Braunschweig – SpVgg Fürth | 21. – 24.10.2016
  • 11 | SpVgg Fürth – Kaiserslautern | 28. – 31.10.2016
  • 12 | SpVgg Fürth – Bochum | 04. – 07.11.2016
  • 13 | Dynamo Dresden – SpVgg Fürth | 18. – 21.11.2016
  • 14 | SpVgg Fürth – Bielefeld | 25. – 28.11.2016
  • 15 | Karlsruher SC – SpVgg Fürth | 02. – 05.12.2016
  • 16 | SpVgg Fürth – St.Pauli | 09. – 12.12.2016
  • 17 | Union Berlin – SpVgg Fürth | 16. – 19.12.2016

Sonstiges

instagram spvgg fürth